Verkaufen auf dem GutDing Marktplatz

 

Die Registrierung und Einrichtung eines Mitgliedskonto bei GutDing ist kostenfrei. 

Eine gebührenpflichtige Mitgliedschaft kann unterschiedliche Dienstleistungen beinhalten.
Für diese Dienstleistungen fallen jeweils Vergütungen an, deren Höhe sich aus der
gültigen Gebührenliste ergeben. GutDing erhebt Gebühren für das Einstellen von Artikeln.
Nach einem erfolgreichen Verkauf einer Ware oder Leistung über den GutDing Shop wird
nach Erhalt der Zahlung eine Provision von GutDing an den Hersteller berechnet bzw. an dem
vom Käufer erhaltenen Betrag abgezogen. Dem Hersteller wird nach Erhalt des Geldes
der entsprechende Betrag überwiesen.

Zusätzlich können Produkthervorhebungen gebucht werden. GutDng macht seine Mitglieder vor
jeder Zusatzoption speziell darauf aufmerksam, dass diese kostenpflichtig ist.

Wird der Kaufvertrag wirksam Widerrufen, erstattet GutDing die Verkaufsprovision. 
Provisionen und Gebühren werden dem Mitglied von GutDing regelmäßig nach Entstehen
oder Ablauf eines Kalendermonats, spätestens jedoch im Folgemonats in Rechnung gestellt.
Die Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail als PDF an die E-Mail-Adresse des Herstellers. 
Der Hersteller ist verpflichtet, für GutDing zustehende Vergütung eine Einzugsermächtigung
zu erteilen. GutDing wird Rechnungen vor Abbuchung des Rechnungsbetrages übersenden. Schlägt
der Forderungseinzug fehl, so hat das Mitglied GutDing eine Pauschale für die Rücklastschrift zu
erstatten, es sei denn, das Mitglied hat das Fehlschlagen nachweislich nicht zu vertreten. 
Das Mitglied kommt ohne weitere Mahnung in Verzug, wenn es nicht innerhalb von 30 Tagen nach
Fälligkeit und Erhalt einer Rechnung per E-Mail zahlt.

Alle Preise werden incl. MwSt. angegeben

GutDing-Preisliste-2015

Zuletzt angesehen